Artikel in Ferrari

MANSORY Ferrari 458 Spider in der limitierten Monaco Edition

Die Veredelung von Supersportwagen ist für MANSORY mehr als nur ein Geschäft. Die Liebe zum Detail, zum Besonderen und Einzigartigen sind Ansporn für außergewöhnliche Individualisierungen.

Snow Camouflage Ferrari F430

Eingefangen in Frankfurt. Absolut extravagant und mutig!

MANSORY Stallone – edles Kraftpaket auf Basis des Ferrari 599 GTB Fiorano

Als Spezialist für das Veredeln von Rolls-Royce- und Bentley-Automobilen ist MANSORY schon lange eine Institution. Nun hat sich die Firma aus dem bayerischen Brand dem Ferrari 599 GTB Fiorano angenommen. Mit dem luxuriösen sowie sportlichen Umbau beweist MANSORY, dass das Unternehmen sich auch auf die Veredelung von italienischen Supersportwagen versteht. Besonders leichte Karosseriekomponenten aus Carbon, eine kraftvolle Motorleistungssteigerung und ein in feinstem Straußenleder gekleidetes Interieur erfüllen die automobilen Wünsche der exklusiven Kundschaft.

Der MANSORY Siracusa

Weltpremiere auf dem Autosalon in Genf – Der MANSORY Siracusa Benannt nach dem historischen Race track auf Sizilien, rollt aus dem deutschen Brand – der Firmenzentrale der MANSORY Design & Holding GmbH - ein heißblütiger Italiener auf die Messebühne des Genfer Automobilsalons. Der MANSORY Siracusa auf Basis des Ferrari 458 Italia. Neben mehr Leistung und einer geschärften Optik wurde insbesondere das Fahrzeuggewicht reduziert. Bereits in der Serienversion des Ferrari findet der ultraleichte und hochfeste Werkstoff Carbon üppig Verwendung. Un

edo competition – Enzo XX Evolution

Ein „high flyer“ startet durch - der edo competition Enzo XX Evolution Rund 840 PS und um 100 Kilogramm leichter Der Ferrari Enzo - 660 PS stark - gehört sowohl fahrdynamisch als auch preislich zu den exklusivsten Automobilen weltweit. Wer es noch deutlich schneller und exklusiver mag, greift zum edo Enzo XX Evolution. Den Enzo Hubraum erweitert von sechs auf 6,3 Liter, neue Nockenwellen, neue Titanfederteller und -Pleuelstangen, überarbeitete Zylinderköpfe, eine Sportfächerkrümmeranlage, Sportkatalysatoren nebst Sportendschalldämpfer und einen

HAMANN Tuningprogramm für Ferrari California

Das HAMANN-Tuningprogramm für den Ferrari California   Die Veredelung von Supersportwagen ist für HAMANN-Motorsport mehr als nur ein Geschäft. Die Liebe zum Detail, zum Besonderen und Einzigartigen sind Ansporn für außergewöhnliche Umbauten. Der neueste Geniestreich der Firma stellt das wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis. Die HAMANN-Interpretation des Ferrari California mit seinem exklusiven sowie umfangreichen Veredelungsprogramm lässt nicht nur die Herzen von echten Ferraristi höher schlagen. (mehr …)

edo competition California Spider – etwas ganz edles

... edo competition präsentiert den California Spider mit edlem Zubehör Das Dreigestirn aus Ferrari 599, 612 und 430 hat Nachwuchs bekommen. Der offene Zweisitzer mit Aluminiumdach ist das neue Einstiegsmodell für die Renner aus Maranello. Seine Weltpremiere feierte er letzten Oktober auf dem Pariser Automobilsalon und mittlerweile kann man ihn auch auf unseren Straßen bewundern.

HAMANN BLACK MIRACLE

The Black Miracle! HAMANN Ferrari F430 in herausragendem Design herausragende „Black Miracle“-Optik in Mattschwarz mit farbig lackierten Aerodynamikteilen Mehrleistung von 50 PS kompetenter Flügeltürumbau Leichtmetallfelgen „Edition Race“ in 20 Zoll (mehr …)

Italienische Batmobil : HAMANN Ferrari 599 GTB mit 673 PS

umfassender Aerodynamik-Kit plus 39 kW/ 53 PS  durch Sportfächerkrümmer Sportendschalldämpfer für noch eindrucksvolleren Sound mehrteilige Leichtmetallfelge „Edition Race“ in 21 Zoll   Ferrari und HAMANN. Diese Kombination lässt das Herz von Freunden italienischer Sportwagen höher schlagen. Der Fahrzeugveredler aus Laupheim hat für das jüngste Modell aus Maranello bereits neue Details sowie eine Leistungssteigerung im Programm (mehr …)